Rohrleitungen

Reinigungen von Rohrleitungen

Die Trinkwasserqualität nimmt ab wenn keine optimalen Hygienemaßnahmen für Leitungen und Behälter durchführt werden. Daher sind Rohrnetzspülungen eine wichtige Maßnahme zur Sicherung der Wasserqualität.

Profitieren Sie von unserem Know-how, das erfolgsreich weltweit eingesetzt wird. Damit erhalten Sie zuverlässige Ergebnisse bereits an einem Tag. Außerdem bieten wir Ihnen einen kompletten Service rund um die Leitungssysteme zum Festpreis.

Desinfektion und Druckproben von Rohrleitungen

Bei neu verlegten Rohrleitungen führen wir für Sie Spülungen, Desinfektionen und Druckproben aus. Unabhängig und fachgerecht.

Druckproben sind für die Abnahme von Rohrleitungen unerlässlich. Zur Durchführung der Druckprobe verwenden wir neueste Technologie und verwenden eine Motorprüfpumpe mit einer Leistung von 68 l/min. Eine elektronische Steuereinheit der Prüfpumpe ermöglicht einen Automatikbetrieb. Der Druckaufbau erfolgt ohne Druckschläge. Die Desinfektion läuft parallel dazu und arbeitet in nur wenigen Stunden.

Die Wasserproben-Entnahme mit Auswertung gehört optional zu unserem Leistungsumfang.

Unsere Druckprobenangebot im Überblick:

  • Normalverfahren
  • beschleunigtes Normalverfahren
  • Normalverfahren mit Druckabfallprüfung
  • Kontrationsverfahren nach DVGW 400-2
  • Hochdruckprüfung bis 60 bar

Selbstverständlich erhalten Sie nach jeder Druckprobe die entsprechenden Protokolle.

Mechanische Reinigung und Hochdruckreinigung

Für kurze Leitungsabschnitte, feste Ablagerungen oder Brunnenleitungen (Verwurzelungen) bieten wir wirkungsvolle mechanische Rohrreinigungen oder eine Hochdruckreinigung an.

Luft-Wasser-Spülung: MWT-PowerAirVerfahren

Diese Spülungen empfehlen wir bei den stagnierenden Leitungsabschnitten mit Trübungen

Durch eine elektronische Steuerung wird ölfrei erzeugte, zusätzlich gereinigte und entkeimte Luft in variablen Impulsen dem Wasserfluss beigesetzt. Dadurch entsteht in den Rohrleitungen ein sehr hoher Durchfluss. Verbunden mit starken Verwirbelungen werden sämtliche weichen und losen Ablagerungen aus der Leitung gespült.

Vorteile:

  • Sparen von Spülwasser
  • Hausanschlussleitungen werden wirkungsvoll bis zur Wasseruhr gereinigt
  • Leitungen ab NW 150 lassen sich besser reinigen
  • Komplete Hausinstallationen können so gespült werden
  • Bei starken Ablagerungen wird der Leitungsquerschnitt deutlich vergrößert
  • Die starken Ablagerungen werden gelöst, somit wird der Leitungsquerschnitt deutlich vergrößert

PipeAktivClean®-Verfahren

Dieses neue patentierte Verfahren zum Auslösen von Ablagerungen geht einen neuen, effektiven Weg und vereint eine Vielzahl von Vorteilen:

  • geringer Wasserverbrauch
  • verkürzte Spülzeit und
  • gute Reinigungswirkung

Eine Rohrleitung wird mit unserem Spülgerät verbunden. Die Zirkulation des Spülwassers mit verschiedenen Geschwindigkeiten und Reiniger-Konzentrationen wird solange durchgeführt, bis keine nennenswerte Erhöhung der Trübung mehr auftritt.

Anschließend erfolgt eine Nachspülung des Streckenabschnittes mit Trinkwasser.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

PICT0979

Korrosionsschutz-Inhibitoren

Einsatz: Wasserrohre aller Art

Durch chemische Reaktion von metallischen Rohrleitungen mit Wasser entsteht Korrosion. Es kommt zu Rost bei Eisen/Stahl und zu Grünspan bei Kupfer. Bei Kunststoffrohren entsteht durch Wasserkontakt vermehrte Biofilm-Bildung – durch die Abgabe der Stoffe, die Bakterien als Nahrung dienen.

Wir empfehlen Ihnen auf die örtliche Wasserqualität angepasste Phosphat-/Silikat-Lösungen. Sie werden in flüssiger Form mit einer selbständig arbeitenden Dosierpumpe  in den Wasserstrom gegeben. Es bildet sich an den Innenrohrwänden ein schützender Film, der das Rohr von Wasser trennt.

Dadurch erfolgt:

  • Kalkschutz durch Härtestabilisierung
  • keine Rostbildung
  • Lebensverlängerung des Systems – Die Lebensdauer der Wasserleitungen wird verlängert